Der zweite athletische Überprüfungswettkampf der "Silberpokal" stand am vergangenen Sonnabend, den 12.04.2014, auf dem Wettkampfplan. 13 Turnerinnen des HTV Rostock e.V. reisten an den neuen Veranstaltungsort nach Falkensee.

Nach dem erfolgreichen Auftritt der Turnerinnen des Hanseturnvereins Rostock im Januar im Vorprogramm des Feuerwerks der Turnkunst, stand nun wieder das Grundlagentraining im Vordergrund. Der Bronzepokal in Berlin am 22. Februar 2014 bot die Möglichkeit, den derzeitigen Athletikstand zu überprüfen.

Am vergangenen Wochenende zeigten die kleinen Turnerinnen des Hanseturnvereins Rostock der Altersklassen sechs bis acht beim Herbstcup in Berlin einen ganz starken Auftritt. Überraschend landeten gleich zwei Turnerinnen des HTV in der Altersklasse sechs auf dem Podium.

Vier Wochen geht die Esperanto-Show des Feuerwerks der Turnkunst 2014 auf Tournee. Bereits 14 Shows liegen bereits hinter dem Ensemble, das in Oldenburg mit „Esperanto“ am 28. Dezember Premiere gefeiert hatte und inzwischen schon in Hannover, Bremen, Leipzig, Kassel, Bamberg, München, Nürnberg und Frankfurt/Main gastierte, als sie am Donnerstag Abend in der Stadthalle Rostock aufgetreten sind.

Förderer & Partner

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com