Tag 1

Der erste Wettkampftag der NODM der AK 6-10 war überaus erfolgreich für den HTV. Der Mehrkampf in den Disziplinen Sprung, Barren, Balken und Boden in den neuen Normen war eine Herausforderung für alle Turnerinnen von Berlin bis Rostock. Aber sie haben mit ganz viel Disziplin und Ehrgeiz darauf hingearbeitet! Und es hat sich gelohnt! Herzlichen Glückwunsch unseren Mädels! Wir sind sehr stolz auf Euch!

Tag 2

Es flossen nochmal viele Schweißperlen am 2. Wettkampftag der NODM in Rostock. Jeweils die ersten 6 Turnerinnen pro Gerät vom Vortag konnten sich im Gerätefinale erneut beweisen. So traten die Turnerinnen der Turntalentschulen Rostock (HTV), Schöneberg, Falkensee, Potsdam, Strausberg, Steglitz sowie des Berliner TSC und der Berliner Turnerschaft gegeneinander an. Es war ein spannendes Finale und am Ende des Tages sahen wir viele strahlende aber auch ein paar traurige Gesichter, wo das persönlich gesteckte Ziel noch nicht erreicht wurde. Die Mädels haben alle super, mit enormer Konzentration geturnt. Herzlichen Glückwunsch unseren Turnerinnen und vielen Dank an alle Organisatoren, Trainer, Kampfrichter, Betreuer, Helfer und Eltern für ein gelungenes Wochenende! 

Bei den Landesmeisterschaften 2017 in der Kunstturnhalle hagelte es dritte, zweite und erste Plätze in allen Alters- und Leistungsklassen für den HTV! Glückwunsch euch allen!!!

Am Samstag in der Mannschaftswertung: die "Kleinen" 5. Platz von 9, die "Großen" 4. Platz von 7! In der Einzelwertung haben Alexia den 5., Luisa und Celina den 3., Lisa den 4. Platz belegt.
Im Einzelfinale starteten am Sonntag Luisa, Celina, Alexia, Lisa und Lara. Mit einer tollen Balkenübung holte Celina beim Einzelfinale des 47. Falkenseer Sommer die Goldmedaille! ? Herzlichen Glückwunsch! Wir sind alle soooo stolz auf dich.

Am 24./25.06.2017 fand in Langenhagen bei Hannover der Turn-Talentschul-Pokal statt, bei dem sich die besten Nachwuchsturnerinnen Deutschlands messen konnten. Für die TTS Rostock gingen in der Altersklasse 9 Lizzi Löffler, Emilia Schlünz, sowie Leni Böhm (Boscheri) (AK8) und Leonie Schönfeld (AK8), als die 2 Jüngsten des ganzen Wettkampfs, an den Start.

Unsere Mädchen turnten gegen die großen und dominierenden Turntalentschulen aus Chemnitz, Stuttgart, Herbolzheim, Mannheim und Köln und schlugen sich prima. Ganz schön aufgeregt und nervös, und unter den strengen Blicken der vielen Kampfrichter mussten die 4 hier und dort ein paar Punkte lassen. Trotzdem erreichten unsere Mädels, für die es der erste große deutschlandweite Wettkampf war, einen souveränen sechsten Platz.
Super gemacht - wir sind so stolz auf euch!

Vielen Dank an die Trainer für die super Vorbereitung und die tolle Betreuung der Mädels vor Ort!

Unsere Turnerinnen ab AK 10 aufwärts befinden sich in dieser Woche in Berlin beim Internationalen Deutschen Turnfest 2017. Spannende Wettkämpfe, interessante Events und bunte Abendveranstaltungen u.a. im Olympiastadion werden zu unvergesslichen Momenten. Unser Showact ist am Donnerstag auf der TUJU- Show zu sehen. Wir wünschen den Turnerinnen und Trainern viel Erfolg und Spaß bei diesem großartigen Ereignis, allen Daheimgebliebenen ein entspanntes Pfingstwochenende und erfolgreiche Trainingsstunden! Wer möchte kann verschiedene Events per Livestream verfolgen! Wir halten Euch über Facebook auf dem Laufenden!

Förderer & Partner

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com